Dynamischer Power-Controller (SVG) Dynamischen Kompensation von induktiven und kapazitiven Blindleistungen

Dynamischer Power-Controller (SVG)

Die Power-Controller der Serie SVG sind zur dynamischen Kompensation von induktiven und kapazitiven Blindleistungen und für die Symmetrierung von unsymmetrischen Lasten geeignet. Der rückwirkungs- und verlustarme Betrieb wird durch eine 3-Level-Topologie und durch eine schnelle und stufenlose Regelung erreicht. Weiterhin ermöglicht der dynamische Power-Controller die leichte Integration in bestehende Niederspannungsnetze, da keine Resonanzgefahr besteht.

Typische Applikationen

Applikationen für dynamische Blindleistungskompensation, Z. B.

  • Rechenzentren
  • USV-Systeme
  • Erzeugung von erneuerbaren Energien (z.B. Photovoltaik und Windkraftanlagen)
  • Elektrische Schweißanlagen
  • Kunststoffverarbeitungsmaschinen wie Extruder und Spritzmaschinen
  • Diverse andere Industrie- und Infrastrukturstandorte mit dynamisch schnell wechselden Lasten